bee_features_plusIcons-v2-01

Tips und Info Fahrradanhänger

Mietpreis: 1 Tag  15€   3-6 Tage 13€

Welche rechtlichen Vorgaben Du beachten solltest

Wenn Du einen Anhänger an Dein E-Bike montierst, so musst Du ein paar gesetzliche Regelungen und Vorschriften beachten.

Anhänger sind nur für E-Bikes mit maximal 25k m/h zugelassen.

Wenn Du ein Pedelec besitzt, das bis zu 25 km/h zugelassen ist, darfst Du einen Anhänger an Dein E-Bike anbringen. Ein S-Pedelec mit einer Maximalgeschwindigkeit von 45 km/h darf jedoch nicht mit einem Anhänger kombiniert werden.

• Maximal 2 Kinder unter 7 Jahren sind im Anhänger erlaubt.

Verwendest Du einen Kinderfahrradanhänger, so musst Du als Fahrer mindestens 16 Jahre alt sein. Du darfst maximal 2 Kinder unter 7 Jahren im Anhänger transportieren. Du darfst Deine Kids erst dann im Anhänger mitnehmen, wenn sie sicher sitzen können. Für Kinder ab 10 Monaten gibt es spezielle Babyschalen, die Du im Anhänger verwenden kannst.

• Gesamtgewicht des Anhängers darf 40 kg nicht überschreiten.

Die Straßenverkehrsordnung besagt, dass Anhänger, Passagiere und Gepäck nicht schwerer als 40 Kilogramm sein dürfen. Sollte das Gesamtgewicht höher sein, brauchst Du eine Auflaufbremse für Deinen Anhänger. Dies ist eine zusätzliche Bremsvorrichtung am Anhänger.

• Zulässiges Gesamtgewicht darf nicht überschritten werden.

Je nach E-Bike-Hersteller liegt das zulässige Gesamtgewicht meist zwischen 120 kg und 140 kg. Das Gesamtgewicht errechnet sich aus dem Gewicht des Fahrers, des Fahrrads, des Gepäcks (z. B. Fahrradschloss, Rucksack, Trinkflasche) und des Fahrradanhängers samt seines Inhalts. Das zulässige Gesamtgewicht ist schnell erreicht, dies solltest Du bei der Zuladung Deines Fahrradanhängers unbedingt beachten.

• Anschnallpflicht für Kinder im Kinderanhänger.

Im Anhänger besteht für Deine Kleinen eine Anschnallpflicht. Achte beim Kauf des Anhängers darauf, dass gepolsterte 5-Punkte-Gurte vorhanden sind.

 

Welche Vorteile bietet Dir ein E-Bike mit Anhänger?

Ob E-Mountainbike, E-City-Bike oder Trekking-E-Bike, einen Anhänger kannst Du an fast alle E-Bike-Modelle anbringen. Und Deine Kids werden die Tour im Fahrradanhänger lieben.

• Deinen Kleinen wird das Fahren im Anhänger einen Riesenspaß machen. Garantiert! Während Papa oder Mama strampelt, schauen sie gemütlich raus und halten auch gerne mal ein kleines Nickerchen.

• Der Fahrradanhänger bietet Deinen Kids viel mehr Schutz als ein Fahrradsitz. Regnet und stürmt es, kannst Du den Anhänger rundum verschließen.

• Im Gepäckfach des Anhängers kannst Du jede Menge Gepäck oder auch Einkäufe verstauen. So steht einem entspannten Radausflug mit dem E-Bike zum Badesee nichts mehr im Wege. Handtücher, Schwimmsachen und Brotzeit kannst Du bequem mitnehmen. Entspannter geht es nicht.

• Ein E-Bike mit Anhänger ist für Familien geradezu ideal. Die Kinder können mit und das Gepäck ist untergebracht. Eine perfekte Kombination, die es Dir ermöglicht, endlich wieder einen gemeinsamen Radausflug zu machen.

Menü schließen